Geheimratsecken #0025 – Kindheitsträume (und was davon übrig blieb)

Geheimratsecken144Wer hätte das gedacht …
Die Aufnahme lief etwas “unrund”. Auf das Thema haben wir uns gefreut, jedoch möchte man sich etwas Privatsphäre aufrechterhalten und es muss ja auch nicht alles in die Welt hinausposaunt werden.
So ist die Episode 25 insgesamt anders geworden, als es unsere Sendungsplanung vorgesehen hat.

Den Ausblick auf Episode 26 haben wir dann auch vergessen: Thema “zweite Chance” (hat aber überhaupt nichts mit der aktuellen Episode am Hut)

Viel Spaß beim Hören!

Download: Podcast

Rückblick:
Vielen Dank an Manfred für den Kommentar zu Episode 24, in dem von uns angeführten Persil-Werbespot sind Beppo Brem (1906 – 1990) bekannt als “Kommissar Wanninger” und Liesl Karlstadt (1892 – 1960) oft Partnerin des bayrischen Komikers Karl Valentin, zu sehen.

Als Erläuterung, am 3. November 1956 wurde der erste Werbespot (für Persil) im deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Als die Schauspieler Beppo Brem und Liesl Karlstadt am 5. November 1956 im Bayrischen Rundfunk auftraten und ein Ehepaar spielten, läuteten sie damit eine neue Fernsehära ein, denn sie warben für ein Waschmittel. Dieser zuvor bereits im Kino gezeigte Werbespot war der erste der im Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Weiterführende Informationen:

Wikipedia: Kindheitsträume

Musik:

Intro / Outro: Go away von Instantperson (cc-by-nc-sa-3.0)

Hintergrundmusik: Childhood von Milles (cc-by)

Einspieler: Family von Grant Siedle (cc-by-nc-sa-3.0)

 

Tags: , ,

Leave a Reply